Der Film

Gut zu wissen – Besuch bei der Frauenärztin“,  Medienzentrum St. Pauli 2014, ca. 7:15 min

Was passiert eigentlich bei der Frauenärztin? Und was hat es mit dem Jungfernhäutchen und der Jungfräulichkeit auf sich? Über diese Themen existieren viele Mythen und Geschichten. Denen möchte die 16-jährige Leyla auf den Grund gehen. In dem Aufklärungsfilm, der Stopp-Trick-Animation mit dokumentarischem Interviewmaterial vereint, befragt sie eine Expertin, und zwar ihre Frauenärztin. Leyla erfährt, wie ein Besuch bei einer Frauenärztin abläuft und dass diese eine Untersuchung nur dann vornimmt, wenn es wirklich wichtig ist. Außerdem erklärt die Ärztin, dass das Jungfernhäutchen bei jedem Mädchen anders aussieht und dass nicht alle Frauen bei ihrem ersten Mal bluten. Der Film wurde von jungen Frauen aus der farsischsprachigen Community im Medienzentrum der GWA St. Pauli entwickelt und umgesetzt.

Film angucken:

Deutsch          Türkisch          Farsi/Persisch          Arabisch         Englisch

Advertisements